Ihr Browser kann leider zur Zeit kein Javascript darstellen. Diese Funktion muss erst in den Browsereinstellungen aktiviert werden.

Datum - Uhrzeit
Link zum interaktiven Stadtplan
SCHRIFTGRÖßE
grösser
normal
kleiner
VERANSTALTUNGEN
Logo: ISLEKer art

in
Zusammenarbeit
mit

www.islekerart.org

Informationen aus dem Liegenschaftskataster jetzt auch in der Verbandsgemeindeverwaltung Arzfeld

Das Liegenschaftskataster wird in Form von Karten und Beschreibungen bei den Vermessungs- und Katasterämtern geführt. Wer bisher das Kataster einsehen wollte oder Papierauszüge daraus brauchte, musste dafür nach Prüm oder Bitburg fahren. Vielfach werden Informationen aus dem Liegenschaftskataster jedoch im Kontakt zu anderen Behörden benötigt, so beispielsweise bei Bauvoranfragen und Bauanträgen.

Die rheinland-pfälzische Vermessungs- und Katasterverwaltung ermöglicht nun mit dem Ziel von Bürgerfreundlichkeit und Verwaltungsvereinfachung den Zugriff auf das Liegenschaftskataster auch in den Kommunalverwaltungen. Den hierfür erforderlichen Vertrag hat die Verbandsgemeinde Arzfeld kürzlich mit dem Land Rheinland-Pfalz abgeschlossen.

Ab sofort ist damit die Einsicht in das Liegenschaftskataster und das Überlassen von Papierauszügen bei der Bauabteilung der Verbandsgemeindeverwaltung möglich.

Allerdings müssen gewisse Voraussetzungen erfüllt sein, um den Service auch nutzen zu können. „Ein berechtigtes Interesse“ muss glaubhaft versichert werden. Wegen reiner Neugier werden keine diesbezüglichen Auskünfte erteilt werden. Das berechtigte Interesse muss in Form einer unterschriebenen Erklärung ausdrücklich versichert werden. Hingegen gibt es keine automatische Information an den Grundstücksbesitzer, dass sich jemand nach seinem Grund und Boden erkundigt hat.

Nähere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Sachbearbeiter Franz-Rudolf Dimmer (Tel.: 06550/97 41 57, Zimmer 57).