Ihr Browser kann leider zur Zeit kein Javascript darstellen. Diese Funktion muss erst in den Browsereinstellungen aktiviert werden.

Datum - Uhrzeit

Aktuelles:


    Warning: include(../source/news.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web308/html/archiv/2010/schmitz.php on line 97

    Warning: include(../source/news.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/www/web308/html/archiv/2010/schmitz.php on line 97

    Warning: include(): Failed opening '../source/news.php' for inclusion (include_path='.:/opt/php/5.5.38/share/pear') in /var/www/web308/html/archiv/2010/schmitz.php on line 97
Link zum interaktiven Stadtplan
SCHRIFTGRÖßE
grösser
normal
kleiner
VERANSTALTUNGEN
Logo: ISLEKer art

in
Zusammenarbeit
mit

www.islekerart.org

Abteilungsleiter/Werkleiter Rudolf Schmitz in den Ruhestand verabschiedet

Oberamtsrat Rudolf Schmitz, Lünebach, hat mit Wirkung vom 01. September 2010 sein aktives Beamtenverhältnis bei der Verbandsgemeindeverwaltung Arzfeld beendet und ist wegen Erreichens der Altersgrenze in den Ruhestand getreten.

Er begann seine Laufbahn 1961 bei der vormaligen Amtsverwaltung Waxweiler und hat seitdem zahlreiche Funktionen bei der Verbandsgemeindeverwaltung durchlaufen.
Seit 1992 war er Abteilungsleiter der Bauabteilung und gleichzeitig Werkleiter der Verbandsgemeindewerke Arzfeld.

Gerade in die Zeit als Werkleiter der VG-Werke fallen massive Anstrengungen und damit verbunden erhebliche Investitionen mit dem Ziel den Anschlussgrad im Bereich der Verbandsgemeinde Arzfeld zu erhöhen.

In einer kleinen Feierstunde dankte Bürgermeister Andreas Kruppert Herrn Schmitz für die von ihm erbrachten Anstrengungen und Dienste zum Wohle der Verbandsgemeinde Arzfeld, verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft.
Als Zeichen der Anerkennung wurde Herrn Schmitz der Wappenteller der Verbandsgemeinde Arzfeld überreicht.

(v.l.n.r.: Personalratsvorsitzender Karl-Heinz Kellen, Ehefrau Annemie Schmitz, Abteilungsleiter/Werkleiter Rudolf Schmitz und Bürgermeister Andreas Kruppert)