Datum - Uhrzeit
Link zum interaktiven Stadtplan
VERANSTALTUNGEN
Logo: ISLEKer art

in
Zusammenarbeit
mit

www.islekerart.org

Lützkampen

Der Ortsname wird vermutlich von "lütz" in der Bedeutung "klein" abgeleitet. Der Namensteil "campen" geht zurück auf das lateinische Wort für "Feld". Ab dem 11. Jahrhundert gehörte der Ort zur Herrschaft Dasburg und zur Herrschaft Ouren in der Grafschaft Vianden. In preußischer Zeit kam das Dorf zum Amt Daleiden.

Allgemeines
Fläche 1098 ha
Einwohner Gemeindestatistik
Statistik Statistisches Landesamt
Wappen Wappen der Ortsgemeinde Lützkampen
Homepage www.luetzkampen.de
Ortsbürgermeister
Name Patrick Bormann
Anschrift Kirchplatz 2, 54617 Lützkampen
Telefon 06559-90 08 18
E-Mail info at luetzkampen.de
Bild
Sonstiges
Downloads Hauptsatzung
Wahlergebnisse Europaparlament
Bundestag
Landtag
Kreistag
VG-Rat
Bürgermeister
Karte Logo Google