Ihr Browser kann leider zur Zeit kein Javascript darstellen. Diese Funktion muss erst in den Browsereinstellungen aktiviert werden.

Datum - Uhrzeit
Link zum interaktiven Stadtplan
SCHRIFTGRÖßE
grösser
normal
kleiner
VERANSTALTUNGEN
Logo: ISLEKer art

in
Zusammenarbeit
mit

www.islekerart.org

Fotovoltaikanlage 'Solarpark Arzfeld'

 

Steckbrief
Bezeichnung Solarpark Arzfeld
Bild Solarpark Arzfeld
Standort 54687 Arzfeld, Gewerbegebiet
Betreiber Islek Energie AöR
Inbetriebnahme 04.10.2011
Anlagenleistung 1.473,450kWp
Jahresproduktion ca. 1.399.788 kWh (950 kWh/kWp)
CO² Vermeidung ca. 979,8 Tonnen jährlich
Module 6.270 Stück CSG Solar (235 Watt)
Wechselrichter 2 Stück SMA Sunny Central 630 CP
Kommunikation 3 Stück Sunny Webbox und GSM-Modem
Sensorik Sunny Sensorbox
Beschreibung Die Planung zur Errichtung einer Fotovoltaik-Freiflächenanlage in Arzfeld wurde im Jahr 2010 von der Ortsgemeinde Arzfeld aufgenommen. Der Bau der 1,473 MW großen Anlage erfolgte in nicht einmal 2 Monaten. Insgesamt können ca. 420 Haushalte mit der Anlage versorgt werden. Dies entspricht in etwa der Größe der Ortsgemeinde Arzfeld. Der Park besteht aus 6270 Modulen, die auf 570 Tischen zu je elf Modulen aufgebaut worden sind. Verbaut wurden ca. 12.536 Meter Profilschienen, ca. 3900 Sparren, ebenso viele Pfosten und ca. 57.600 Schrauben. Dazu kommen noch mal ca. 47.500 Meter Kabel, zwei CP-Stationen, ein Trafostation, eine Netzübergangsstation, neun Generatoranschlüsse und rund 800 Meter Zaun. Das Materialgewicht der gesamten Anlage entspricht einem Wert von ca. 326,5 Tonnen.
Wegweiser GoogleMaps